Kindermann Workshop-Days am 28./29. August 2019 in Hamburg

Vertiefen Sie Ihr Wissen in verschiedenen Bereichen der professionellen Präsentations- und Medientechnik und sichern sich Ihren Platz bei den nächsten Workshop-Days in Hamburg!

Die neu gestalteten Kindermann Workshop-Days bieten Ihnen die Möglichkeit fundiertes Grundlagenwissen zu erwerben sowie anhand praxisbezogener Anwendungsbeispiele die verschiedenen Themenbereiche der professionellen AV-Medientechnik zu vertiefen. 

Die Inhalte richten sich dabei teils an Fachhandelspartner oder Planer mit noch geringen Vorkenntnissen, aber auch an fortgeschrittene Interessenten oder Personen mit eher vertrieblichem oder eher technischem Hintergrund.

Inhalte

Grundlagen Raumausstattung

Wir informieren und schulen Sie zu den wichtigsten Grundlagen bei der Einrichtung eines Konferenzraumes. Lernen Sie die wesentlichen Faustformeln und Technologien kennen, damit Sie stets bei unterschiedlichen Raumkonzeptionen und Lichtverhältnissen das beste Präsentationsergebnis erzielen.

Was gibt es Neues bei Leinwänden & Halterungen

Erfahren Sie im Themenbereich Leinwände wie Sie aus hochauflösenden Projektoren die bestmögliche Bildqualität herausholen und was für eine Rolle Tensioned-Leinwände dabei spielen. Hier kommen Sie ebenfalls dem Geheimnis einer gut sichtbaren Projektion bei Tageslicht auf die Spur.

Lernen Sie weiterhin, wie Sie die passende Projektor- bzw. Displayhalterung für Ihren Kunden auswählen. Dabei werden auch die unterschiedlichen Halterungssysteme an Anwendungsbeispielen erläutert.

Touch & Collaboration

Neben den vielfältigen Funktionsmöglichkeiten der Clevertouch Touch-Displays, erfahren Sie in diesem Workshop auch die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Trends.

Mit unseren Collaboration- und Unified Communication-Lösungen „Kickle“ auf Basis von Skype for Business und „Montage bzw. Mosaic“ von DisplayNote zeigen wir Ihnen, wie einfach sich Teilnehmer auch von entfernten Standorten in eine Konferenz einbinden können.


BYOD & Netzwerktechnik

BYOD – Bring Your Own Device ist in aller Munde und damit eines der wichtigsten Themen unserer Branche. Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Lösungen, deren Vor- und Nachteile und stellen Ihnen unser Highlight Produkt Klick & Show detailliert vor.

Die Basis aller BYOD Produkte bildet das Netzwerk! Das notwendige Wissen vermitteln wir in diesem Workshop. Wenn Sie Ihr Notebook mitbringen, können Sie sich in die Hands-On Sessions selbst einbringen.

Signalmanagement in Theorie & Praxis

Anhand praxisorientierter Beispiele vermitteln wir die Herangehensweise beim Design kundenspezifischer, Systemlösungen als auch technisches Basiswissen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Verwendung zeitgemäßer Kindermann Produkte und Technologien zur digitalen Video-Signalübertragung, einschließlich CAT-Übertragung und Verarbeitung von Audiosignalen.

Nach einem theoretischen Teil können die erworbenen Kenntnisse anhand praktischer Übungen vertieft werden. Dieser Themenblock erfordert keine Vorkenntnisse und richtet sich sowohl an Verkäufer, mit dem Ziel einer fundierten Endkunden-Beratung und Angebotserstellung, aber auch an Techniker, Projektleiter und Planer.

Grundlagen Audio

Mit praxisorientierten Anwendungs- und Hörbeispielen vermitteln wir die prinzipielle Herangehensweise beim Design kundenspezifischer, gewerblicher Beschallungslösungen sowie technisches Hintergrund-Basiswissen unter Verwendung verschiedener Technologien, z. B. niederohmige oder 100V-Übertragung.

Nach einem theoretischen Teil können die erworbenen Kenntnisse anhand von Übungen vertieft werden. Dieser Themenblock erfordert keine Vorkenntnisse und richtet sich sowohl an Verkäufer, mit dem Ziel einer fundierten Endkunden-Beratung und Angebotserstellung, aber auch an Techniker, Projektleiter und Planer.


Neets Mediensteuerungen I - vertriebliche Grundlagen

Einführung in die Produkte und Lösungen unseres dänischen Partners Neets. Ziel der Veranstaltung ist es, Vertriebsmitarbeitern den Nutzen einer Mediensteuerung zu verdeutlichen und im Tagesgeschäft eine fundierte Endkunden-Beratung und unkomplizierte Angebotserstellung auf Basis der Neets Produkte zu ermöglichen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Der Inhalt richtet sich sowohl an absolute Neueinsteiger und technisch orientierte Verkäufer, aber auch an Techniker, erfahrene Projektleiter und Planer. Auch Standardschnittstellen und -protokolle für Medientechnik werden kurz erläutert. Im Rahmen einer Neets Zertifizierung dient dieser Themenblock als Vorbereitung für den nachfolgenden Praxisteil.

Neets Mediensteuerungen II - Praxisteil mit Neets Zertifizierung

Der Themenblock Neets II baut auf den Inhalten des Blocks Neets I auf und vermittelt anhand zahlreicher praktischer Übungen die Herangehensweise zur Konfiguration einfacher und komplexer AV Steuerungs-Lösungen mit Neets Produkten und der Neets Project Designer Software. Die Übungen umfassen u.a. die Konfiguration von Tastenfeldern, die Gestaltung grafischer Benutzer-Oberflächen und die Erstellung eigener Geräte-Treiber. Zielgruppe sind technisch orientierte Verkäufer, Techniker, Projektleiter und Planer. Der Neets Praxisteil ist nur geschlossen mit der Teilnahme am Neets I Themenblock buchbar und dient in dieser Kombination zum Erwerb des „Neets Certified“ Händlerstatus.

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit administratorischer Freigabe und folgenden technischen Eigenschaften mit:

  • Windows 7 oder neuer
  • Microsoft.NET framework 4.0 oder höher
  • DirectX 9 oder höher
  • Prozessor: mind. 1.5 GHz
  • mind. 2 GB RAM
  • Festplattenspeicher: mind. 1 GB
  • Bildschirmauflösung: mind. 1366x768
  • Anschlüsse: USB und WLAN

Agenda des Workshops "Grundlagen der Medientechnik"

Part I: 28. August 2019

9:45 Uhr: Begrüßung

10:00 - 12:00 Uhr: Grundlagen Raumausstattung

12:00 - 12:30 Uhr: Mittagspause

12:30 - 14:00 Uhr: Was gibt es neues bei Leinwänden & Halterungen?

14:00 - 15:30 Uhr: Sony TEOS – Lösungen fürs Gebäudemangement

15:30 - 15:45 Uhr: Kaffeepause

15:45 - 18:00 Uhr: Touch & Collaboration, BYOD & Netzwerktechnik

19:00 Uhr: Abendessen

Part II: 29. August 2019

8:30 - 12:00 Uhr: Signalmanagement

12:00 - 13:00 Uhr: Mittagspause

13:00 - 15:00 Uhr: Grundlagen Audio

15:00 - 15:15 Uhr: Verabschiedung & Ende

 

 


Agenda des Workshops "Neets"

28. August 2019

9:45 Uhr: Begrüßung

10:00 - 12:00 Uhr: Neets Mediensteuerungen I - vertriebliche Grundlagen

12:00 - 13:00 Uhr: Mittagspause

13:00 - 15:00 Uhr: Neets Mediensteuerungen II - Praxisteil mit Neets Zertifizierung

15:00 - 15:15 Uhr: Kaffeepause

15:15 - 18:00 Uhr: Neets Mediensteuerungen II - Praxisteil mit Neets Zertifizierung

19:00 Uhr: Abendessen


Veranstaltungstermin

Datum: 28. / 29. August 2019

Hotel

Wir haben ein Kontingent an Zimmern im "Mercure Hotel Hamburg am Volkspark" für Sie reserviert.
Der Preis pro Person/Nacht beträgt 102,- € inkl. Frühstück und MwSt.
Nähere Informationen und eine Anfahrtsskizze finden Sie hier

Bitte beachten Sie, dass Ihre Hotelrechnung am Tag der Abreise von Ihnen selbst beglichen wird.

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Hamburg am Volkspark

Albert-Einstein-Ring 2

22761 Hamburg

Einladung zum Abendessen

Ein gemeinsames Abendessen findet am 28. August ab ca. 19:00 Uhr statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Teilnahmegebühren

49,- € zzgl. MwSt. bei Teilnahme an einem Tag

99,- € zzgl. MwSt. bei Teilnahme an zwei Tagen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das untenstehende Online-Formular an.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Eingangs- bzw. Anmeldebestätigung.

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen auf zwei Personen pro Unternehmen beschränkt sind.

Bei Fragen wenden Sie sich an

Feline Fischer: f.fischer(at)kindermann.de
Telefon: 09303/9840-472

Anmeldung zum Workshop am 28./29. August 2019

Persönliche Daten

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einverständniserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Bitte lesen Sie auch hierzu unsere Datenschutzerklärung.