Präsentieren leicht gemacht: Kindermann QuickPresent air

Kindermann auf der ISE 2017, Halle/Stand 5-R50

Kindermann stellt auf der ISE (07. - 10. Februar) mit der MediaBox eine schlanke Technikbox für die Wandmontage vor. Sie nimmt die technische Ausstattung für eine Präsentation oder den Unterricht sicher in einem hochwertigen und stabilen Gehäuse auf.

Technische Geräte werden üblicherweise in Dozententischen oder Technikracks installiert. Die MediaBox ist die ideale Lösung für alle Räume, in denen es diese Möglichkeit nicht gibt. Notebooks, Visualizer oder Tablets können sicher darin verstaut werden und sind dennoch schnell zugänglich. Geöffnet bietet die MediaBox eine stabile Arbeitsfläche mit einer Größe von 80 x 40 cm - genügend Platz, um bequem darauf mit einem Laptop und anderem Equipment zu arbeiten.

Im Inneren ist auch genügend Raum für den Einbau von Signalmanagement-Komponenten. Hohe Flexibilität bietet ein Einschub für einen optionalen PC und eine Mediensteuerung. Beide Geräte werden seitlich in das Gehäuse integriert und sind auch im geschlossenen Zustand bedienbar.

Die Kindermann MediaBox wartet mit integrierten Steckdosen sowie Anschlüssen für Video und Audio auf und ermöglicht so spielend leicht eine Plug&Play Anwendung.

Die MediaBox gewährt im zugeklappten und verschlossenen Zustand Schutz vor unberechtigtem Zugriff auf sämtliche Geräte.

Verfügbare Optionen Kindermann MediaBox:

  • Basisversion: MediaBox mit Elektrifizierung
  • Technikpaket 1: MultiShare 41 HDMI und Anschlussleitungen für HDMI, DisplayPort, VGA mit Audio im Technikfach
  • Technikpaket 2: MultiShare 31 HDBaseT mit Receiver sowie Anschlussleitungen für HDMI, DisplayPort, VGA mit Audio im Technikfach

Mediensteuerungen von Neets

PC mit Core i3 6100T CPU, 8GB RAM, 120 GB SSD, DVD Laufwerk, WLAN, HDMI, DVI und VGA 5x USB, Windows 10 Pro

Downloads