Kindermann knüpft an alte Tradition an

Im Oktober fanden die Händlertage 2018 der Kindermann GmbH statt. Der Erfolg gibt dem Unternehmen recht, an eine alte Tradition wieder anzuknüpfen. Die Veranstaltung wird nun wieder jährlich stattfinden.

Mit einem perfekten Mix aus Wissen, Information und Spaß erlebten rund 60 Händler zwei kurzweilige Tage bei Kindermann in Eibelstadt. Den Auftakt machte Geschäftsführer Timo Meißner mit seiner Begrüßungsrede zum Thema „Future is smart – für die Zukunft gerüstet“. Neben Vorträgen zu Vertrieb, Produkten und Lösungen, präsentierte Wilfried Tollet, Sales Manager bei Clevertouch, die Alleinstellungsmerkmale der Clevertouch Displays.

Als Keynote-Speaker verriet der Onlineunternehmer, Redner und Buchautor, Andreas Pabst, wie die Digitalisierung kreative Frei(t)räume schafft. Und Peter Schädel, Marketing Manager Europe bei AVIEA, dem weltweit führenden AV-Verband, berichtete über die Trends in der AV-Branche.

Für Abwechslung sorgte ein Besuch der Schwarzlichtfabrik in Würzburg, wo in einer virtuellen Welt ein Minigolf-Turnier stattfand. Abgerundet wurde das Programm mit kulinarischen Genüssen. Im Weinkeller Bürgerspital Würzburg ließen die Teilnehmer den Abend schließlich ausklingen.

„Über die außergewöhnlich positive Resonanz unserer Händler haben wir uns sehr gefreut. Dies bestätigt auch, wie wichtig der persönliche Austausch ist und bestärkt uns darin die Veranstaltung wieder jährlich stattfinden zu lassen“, sagt Timo Meißner.

Downloads