Flexible Anschlussmöglichkeiten: Das neue Kindermann CablePort standard²

Kindermann, einer der führenden Anbieter für Medien- und Präsentationstechnik, präsentiert mit dem neuen CablePort standard² eine neue Generation des beliebten Tischanschlussfeldes. Bei der Weiterentwicklung wurden viele Kundenwünsche berücksichtigt.

Einfache Montage und Wartung stehen bei allen Entwicklungen von Kindermann im Fokus. Für die neue Generation des beliebten Tischanschlussfeldes CablePort standard² wurde daher eine spezielle Befestigungsmöglichkeit entwickelt. Sie erlaubt eine noch einfachere Montage von oben durch den Tischausschnitt oder in Möbeln von oben, deren Einbaustelle von hinten nicht zugänglich ist. Eine Verschraubung im Fußraum ist nicht nötig. Mit dem schlichten, aber edlen Design fügt sich das Anschlussfeld perfekt in jedes Möbeldesign. Zur Verfügung stehen zwei Oberflächenvarianten: Edelstahl und Stahl, pulverbeschichtet in silber (RAL 9006).

Auch das Innenleben des CablePort standard² kann sich sehen lassen. Künftig kommen die Anschlussblenden der weißen Konnect flex 45 Serie zum Einsatz, diese werden ganz einfach ohne Werkzeug von vorne in den Modulträger eingeclipst. Sie sorgen für eine elegante, homogene Optik durch die flächenbündige Integration der Schnittstellen. Drei Varianten des CablePort standard² stehen zur Verfügung: 2-fach Bestückung mit Außenmaß 160 x 190 mm, 4-fach mit 250 x 190 mm und 6-fach mit 340 x 190 mm. Zusätzlich können nun auch die Neets Mediensteuerungen, USB Ladeadapter für Smartphone und Tablet-PCs sowie internationale Steckdosen integriert werden.

Downloads