Kindermann Finance

In turbulenten Zeiten sind Maßnahmen gefragt, die Perspektiven schaffen.

Kindermann, der Komplettanbieter für Präsentation, Conferencing und Medientechnik unterstützt seine Fachhändler ab sofort mit einem leistungsstarken All-in-Mietkonzept • einfach, schnell und unbürokratisch.

Mit der Zielsetzung „In Zukunft Zukunft haben!“ hat Kindermann Finance in der Zusammenarbeit mit Mercator Leasing ein branchenspezifisches Mietkonzept entwickelt. Der Fachhandel kann dies für sich selbst in Anspruch nehmen, um einen Ausstellungsraum auszustatten oder zusätzliches Leihequipment anzuschaffen. Doch vor allem hat der Fachhändler damit die Möglichkeit, seinen Firmenkunden bei größeren Investitionen den passenden finanziellen Spielraum zu bieten.

Gerade in Zeiten geringerer Investitionsbereitschaft ist dies ein Gewinn für alle Beteiligten: Der Kunde muss seine Liquidität nicht strapazieren und nicht seine Hausbank um einen Kredit bemühen. Objektausstattungen wie Konferenzräume oder Hörsäle lassen sich so bequem realisieren. Dieses innovative All-in-Miet-Konzept bietet ein Höchstmaß an Flexibilität. "All-in" bedeutet, dass auch Kosten für Installation, Wartung und Service im Mietvertrag enthalten sind. Nach der Laufzeit entscheidet der Kunde, ob er den Vertrag verlängern möchte, das Equipment zurück gibt oder erwirbt. Er kann auch genutzte Hardware gegen topaktuelle Produkte während der Laufzeit bequem tauschen.

Und auch der Fachhändler profitiert von Kindermann Finance: Er erhöht die Kundenbindung und hat nach Ablauf des Mietvertrages eine gute Chance auf die Generierung eines Neugeschäfts. Kindermann Finance bietet dabei seinen Premium-Partnern attraktive, leistungsbezogene Bonifikationen und Konditionen.

Paulinus Hohmann, Geschäftsführer der Kindermann GmbH:

„Mit unserem neuen Mietangebot beweisen wir einmal mehr, dass wir unsere Handelspartner nicht nur mit Produkten und Lösungen beliefern, sondern auch mit innovativen Services unterstützen und nachhaltig auf das aktuelle Marktgeschehen reagieren. Und nicht zuletzt trägt Kindermann Finance auch zu einem entscheidenden Vorteil gegenüber dem Mitbewerb bei. Dabei setzen wir auf die innovativen Konzepte von Mercator Leasing.“

Mercator Leasing wurde 1991 mit Sitz in Schweinfurt-Werneck gegründet. Die intelligenten und individuellen Leasingkonzepte tragen maßgeblich zum Verkaufserfolg von Herstellern und Händlern bei und bieten den Kunden größtmögliche finanzielle Freiheit. Die gesellschaftsrechtliche Verbindung zum Bankhaus Max Flessa KG, Schweinfurt und zur Fürstlich Castell´schen Bank, Credit-Casse AG, Würzburg geben die Sicherheit für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.

Für weitere Fragen und Informationen zum Thema Kindermann Finance steht Ihnen Herr Peter M. Knolle (Controller der Hohmann-Gruppe und Mitglied der Geschäftsführung) zur Verfügung.

E-Mail: p.knolle@kindermann.de
Mobil: +49 171 8558004